Loading...

Frauen


Während zwei Tagen im Herbst treffen wir uns jeweils in unserem Lokal an der Bellevuestrasse.

Unsere Ziele sind:

  • Gemeinsam Gott anbeten
  • Gottesbeziehung vertiefen
  • Glauben stärken
  • Gemeinschaft pflegen

Obige Ziele versuchen wir mit verschiedenen Methoden und Gestaltungselementen zu erreichen:

  • Betrachten und vergleichen von Bibeltexten
  • Erarbeiten von Themen allein oder in Gruppen zum Vortragen
  • Erlebnisberichte, Vorträge, spontane Beiträge aus dem Plenum
  • Gemeinschaft im Singen und Gebet
  • Gemeinsam dürfen wir uns auch zu Tisch setzen und werden liebevoll verpflegt, was wir noch speziell schätzen

Auszug aus einem Thema:

Zurück zur Freude

Freude ist keine Nebensache im Glauben, im Gegenteil: Jesus Christus ist die Quelle der Freude. Daher ist und muss Freude im Leben zentral sein. Unser Christsein muss durch die Freude am Herrn ansteckend werden.

Freude bleibt nie allein. Freude erlebt man in der Gemeinschaft. Im Gebet in Jesu Namen haben  wir das Versprechen, dass unsere Freude vollkommen und bleibend ist.

Freude kann man auch in der Not erleben, weil man weiss, man ist getragen und geführt durch unseren Herrn, der alle Macht hat, im Himmel und auf Erden. In Übereinstimmung mit unserem Schöpfer zu leben, von ihm abhängig zu sein, das macht unser Leben sinnvoll und froh.